Klinik für Anästhesiologie

Außenansicht der Klinik

Universitätsklinikum Heidelberg

Webseite

Die Klinik für Anästhesiologie des Universitätsklinikums Heidelberg besitzt ihren Forschungsschwerpunkt im Bereich der Sepsis. Dabei überspannen die durchgeführten Projekte das gesamte Spektrum von der Grundlagenforschung in Zellkultur und Tiermodell bis hin zur Translation der Ergebnisse im Rahmen klinischer Studien. In der Forschung stellt ein interprofessionelles Team aus Ärzten, Naturwissenschaftlern und TAs den reibungslosen Ablauf der Projekte sicher und greift dabei auf die bewährte Infrastruktur eines eigenen Labors im Institut für Immunologie, einem interdisziplinären Studienzentrum sowie dem hiesigen Koordinationszentrum Klinische Studien zurück.

Mitglieder

PD Dr. Christoph Lichtenstern
Leitender Oberarzt
E-Mail christoph.lichtenstern@med.uni-heidelberg.de

Prof. Dr. Johann Motsch
Koordinator Klinische Studien
E-Mail johann.motsch@med.uni-heidelberg.de

Dr. Florian Uhle
Leiter Forschungslabor
E-Mail florian.uhle@med.uni-heidelberg.de

PD Dr. Thorsten Brenner
Oberarzt Intensivstation 13 IOPIS
E-Mail thorsten.brenner@med.uni-heidelberg.de

Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr. Markus A. Weigand

Univ.-Prof. Dr. Markus A. Weigand

Tel. 06221 / 56 - 6350
E-Mail Anae.Sekretariat@med.uni-heidelberg.de