Qualitätszirkelmodul „Sepsis früh erkennen“ vorgestellt

By 19. Juli 2019 News No Comments

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat mit unserer Unterstützung Materialien für ärztliche Qualitätszirkel entwickelt. Unter dem Titel „Sepsis früh erkennen“ sollen die Zirkelteilnehmer für die Risikogruppen und Symptome einer Sepsis sensibilisiert werden. Zahlreiche Fallbeispiele aus verschiedenen Fachgebieten sorgen dabei für Praxisnähe und machen die Vielfalt der Thematik Sepsis deutlich.

In den Qualitätszirkeln treffen sich niedergelassene Ärzte regelmäßig, um sich zu diversen Themen fachlich auszutauschen und fortzubilden. Speziell ausgebildete Moderatoren leiten die Arbeitsgruppentreffen.

Titelseite des Qualitätszirkel-Moduls "Sepsis früh erkennen"